Tanka, der Charme der Insel Kohl und 18 Löcher der Technik und Präzision

Von Cagliari, entlang der Golf der Engel, der Weg in die Süd-Ost, hinter Befehle Geremeas, Solanas, entlang einer Straße, die einen unvergesslichen Blick auf den Klippen mit Blick auf das Meer, die sehr beliebt, touristische, Villasimius bietet zu bekommen. Alle, die 18-Loch-Tanka, ein echtes "Juwel" in der Golfszene in Sardinien, die zusätzlich zu einem Weg der große sportliche Engagement, bietet Golfern eindrucksvollen Landschaften von seltener Schönheit.

 

"Der Weg, der sich über eine Fläche von etwa 40 Hektar, Par 70 und 5.450 m Länge windet, erklärt der auf der Website der Verein-darf nicht irreführen Spieler veröffentlichten Präsentation, die Vorstellung eines einfachen Weg, zu behandeln leicht, ja müssen, Technik, Präzision und Konzentration: Die drei muss benötigt, um mit dem richtigen Geist beschäftigen den Weg. "Umgeben den Pfad ein Übungsfeld mit zwölf überdachte Stände sowie eine große Fläche mit Naturrasen, von einem schönen Putting und Pitching Green flankiert.

 

Ein Par 70, die Paare die Schwierigkeit der Kurs (Par 4 mit sieben, sechs Par 3 und fünf Par 5) und eine Landschaft auf der Insel von Kohl und dem geschützten Meeresgebiet mit viel Charme. Als für das Spiel um die zweite Bohrung, die auch den "langen" irreführen kann, die 7, die auch benötigt viel Kurzsichtigkeit, und wieder, das 13. Loch (Par 4, die für die hohe Position der grünen kümmert) berichten , so dass die 14, während der nächsten 15 ist auf die schöne Aussicht bietet gemeldet werden, und die letzten 18 Berichte, dass das Clubhaus.

Zusätzliche Informationen